Skip to main content

Förderverfahren 3

Auswahlverfahren - Bekanntmachung Drittes Förderverfahren:

Die Gemeinde Garching a.d.Alz eröffnet ein drittes Förderverfahren. Den aktuellen Stand der Verfahrensschritte finden Sie hier auf dieser Seite.
[Informationen zum ersten Förderverfahren finden Sie unter diesem Link]
[Informationen zum zweiten Förderverfahren finden Sie unter diesem Link]

Förderfortschritt im dritten Förderverfahren:

 

Ihr Ansprechpartner:
Herr Ernst Weinberger
Kontakt

 

Kooperationsverträge

Downloads:

Garching a.d.Alz, den 18.09.2018

 

Auswahlverfahren - Ergebnis

Bekanntmachung der Gemeinde Garching a.d.Alz bezüglich der vorgesehenen Auswahlentscheidungen. Die Gemeinde Garching a.d.Alz beabsichtigt, mit der Telekom Deutschland GmbH, der Elektrizitäts-Genossenschaft Tacherting-Feichten eG und der amplus AG jeweils einen Vertrag über die Planung, Ausführung und den Betrieb der Ausbaumaßnahme im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (BbR) zu schließen. Die Bekanntmachung der vorgesehenen Auswahlentscheidungen wird nachfolgend zum Download bereitgestellt.

Downloads:

Garching a.d.Alz, den 17.09.2018


Auswahlverfahren - Bekanntmachung

Fristverlängerung: Ergänzende Bekanntmachung zur Bekanntmachung gemäß Nr. 5.1 Satz 5 BbR vom 21.03.2018

Die in Ziff. 7 Abs. 1 der Bekanntmachung vom 21.03.2018 genannte Frist wird wie folgt verlängert:
Die Angebote sind bis zum 13.07.2018, 12.00 Uhr bei der unter Ziff. 1 der Bekanntmachung vom 21.03.2018 genannten Kontaktstelle schriftlich in einem verschlossenen Umschlag in zweifacher Fertigung einzureichen.

Im Übrigen bleibt die Bekanntmachung vom 21.03.2018 unverändert.

Garching a.d.Alz, den 24.04.2018

 

Auswahlverfahren – einstufig – zur Bestimmung eines Netzbetreibers für den Aus- bzw. Aufbau eines NGA-Netzes im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (Breitbandrichtlinie - BbR) - Bekanntmachung gemäß Nr. 5.1 Satz 5 BbR

Die Gemeinde Garching a.d.Alz führt ein Auswahlverfahren zur Ermittlung eines Netzbetreibers für den Aus- bzw. Aufbau eines NGA-Netzes in mehreren von der Kommune definierten Erschließungsgebieten im Rahmen der Richtlinie zur "Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (Breitbandrichtlinie-BbR)" in der Fassung vom Fassung vom 10.Juli 2014, geändert durch Bekanntmachung vom 20. Juni 2017; Az.:75-O 1903-001-24929/14 durch.

Interkommunale Zusammenarbeit

Die Gemeinde Garching a.d.Alz arbeitet gemäß Nr. 6.6 BbR mit nachfolgenden Gemeinden interkommunal zusammen:
Gemeinde Unterneukirchen http://www.kommunen-breitbandberatung.de/unterneukirchen/

Die Unterlagen der Bekanntmachung werden nachfolgend zum Download bereitgestellt.

Downloads:

Garching a.d.Alz, den 21.03.2018


Markterkundung - Ergebnis

Ergebnis des Markterkundungsverfahrens der Gemeinde Garching a.d.Alz im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (BbR)

Die Gemeinde Garching a.d.Alz hat vom 17.05.2017 bis 26.06.2017 ein Markterkundungsverfahren nach Nr. 4.3 ff. BbR durchgeführt.Das Ergebnis der Markterkundung kann dem nachfolgenden Dokument entnommen werden.

Downloads:

Garching a.d.Alz, den 16.03.2018


Markterkundung - Bekanntmachung und Beginn Bestandsaufnahme

Markterkundung im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (Breitbandrichtlinie - BbR) vom 10.07.2014 Az.: 75-O 1903-001-24929/14

Die Gemeinde Garching a.d.Alz führt eine Markterkundung im Rahmen der Breitbandrichtlinie (BbR - herunterladbar unter www.schnelles-internet.bayern.de) durch.

Die Anfrage zur Markterkundung sowie die Ist-Versorgung werden in den nachfolgenden Dokumenten zum Download bereitgestellt.

Downloads:

Garching a.d. Alz, den 17.05.2018


Kontakt zur Gemeinde

Gemeinde Garching a.d.Alz
Herr Ernst Weinberger
Rathausplatz 1
84518 Garching a.d.Alz

Tel.: 08634 / 621-16
Fax: 08634 / 621 - 816
E-Mail: ernst.weinberger@garching-alz.de