Skip to main content

Neuigkeiten & Bekanntmachungen

FFP2-Masken für pflegende Angehörige

Das Staatsministerium für Gesundheit und Pflege stellt pflegenden Angehörigen drei FFP2-Schutzmasken kostenlos zur Verfügung. Diese erhält jeweils die Hauptpflegeperson nach der Vorlage eines Schreibens der Pflegekasse mit Feststellung des Pflegegrades der bzw. des Pflegebedürftigen. Diese Masken können zu den gewohnten Öffnungszeiten des Rathauses am Fenster des Renten- und Sozialamtes an der Nikolausstraße abgeholt werden.