Skip to main content

Bauamt

Ansprechpartner Technische Leitung Bauamt:

Herr Martin Rucker, Tel. 08634 / 621-30, Fax: 08634 / 621-830, Zi.-Nr.: 1.09, 1. Stock
martin.rucker@garching-alz.de

Herr Sebastian Sieghart, Tel. 08634 / 621-41, Fax: 08634 / 621-841, Zi.-Nr.: 1.07, 1. Stock
sebastian.sieghart@garching-alz.de

Kommunaler Neu- und Ausbau Hoch-, Tief- und Straßenbau
Geographisches Informationssystem, Digitale Flurkarte
Nachbarschaftsrecht, Straßen- und Gebäudeunterhalt, Winterdienst, Bauhof

 

 

Ansprechpartner Bauverwaltung:
Herr Florian Bonimeier, Tel. 08634 / 621-32, Fax: 08634 / 621-832, Zi.-Nr.: 1.08, 1. Stock
florian.bonimeier@garching-alz.de

  • Allgemeine Bauverwaltung
  • Bauleitplanung
  • Bauordnung/Baurecht
  • Erschließungsrecht
  • Nachbarschaftsrecht
  • Straßen- und Wegerecht
  • Bodenverkehr

Die aktuellen Sitzungstermine des Bauausschusses entnehmen Sie bitte dem Terminkalender unter „Sitzungstermine“.

Hinweis: Während der Sommerferien in Bayern finden keine Sitzungen statt.

Bauanträge und Bauvoranfragen sind spätestens 8 Tage vor der jeweiligen Bauausschusssitzung einzureichen.

Bauantragsformulare erhalten Sie nach vorheriger Beratung eines Planungsbüros im Schreibwarenhandel und online unter www.stmi.bayern.de/bauen.

Vermessungsanträge (Grundstücksteilung, Grenzermittlung) können durch das Bauamt oder online unter www.vermessungsamt-muehldorf.de bezogen werden.

Auskünfte über die Bodenrichtwerte für Bauland können über die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses Altötting, Herrn Ries Tel.-Nr. 08671/502-403, erteilt werden.

Für örtliche Baulandangebote wird eine Erhebungsliste geführt. Entsprechende Daten und Auskünfte sind über die Bauverwaltung erhältlich.

Mietobjekte stehen der Gemeinde nicht zur Verfügung. Informationen sind über die lokale Tageszeitung, Immobilienanbieter und Hausverwaltungen erhältlich. Ein Verzeichnis über die Hausverwaltungen kann durch das Bauamt ausgestellt werden.

Bauschutt wird von der Firma AKR, Wiesmühl (auch Asphaltbruch), Telefon: 08634 / 62430 angenommen.

Weitere Annahmestellen siehe Abfallbroschüre des Landkreises Altötting

Zurück